Der dynamische ABT SQ5

Noch besser kann es das von Hause aus 340 PS (250 kW) starke Triebwerk im Audi SQ5 plus: Bei ABT Sportsline werden 380 PS (289 kW) daraus und mit seinem Drehmoment von 780 Nm (Serie: 700 Nm) ist er stets Herr der Lage.

Bentley Team ABT jubelt erneut

Die Reise in die Berge zum ADAC-GT-Masters-Wochenende auf dem Red Bull Ring hat sich für das Bentley Team ABT gelohnt.

Bentley Team ABT feiert ersten Podiumserfolg

Mit der Kampfansage, das Podium ins Visier zu nehmen, war das Bentley Team ABT zum Saisonhalbzeit-Lauf des ADAC GT Masters an den Red Bull Ring gereist. Und die Mannen um Christian Abt hielten Wort.

Elektrisches Fahrgestell eCab von ABT Sportsline

Dass ein Fahrzeugveredler sich mit Elektromobilität beschäftigt, mag verwundern. Doch speziell im Hause ABT Sportsline beschäftigt man sich seit langem mit Zukunftstechnologie.

Der neue ABT AS4

Seit mehr als 30 Jahren schreibt die Mittelklasse von Audi an ihrer Erfolgsgeschichte – zunächst als Audi 80, ab 1994 als Audi A4. Von Anfang an widmet sich ABT Sportsline diesen speziellen Modellen aus Ingolstadt.

Mortara holt Rang drei in Zandvoort

Nach enttäuschendem Samstag hat sich das Audi Sport Team Abt Sportsline im zweiten der beiden DTM-Rennen in Zandvoort mit einem dritten Rang zurückgemeldet.

40 Jahre Golf GTI

Die Buchstaben „GTI“ waren von Anfang an magisch – denn sie kennzeichneten die jeweils sportlichste Variante des Käfer-Nachfolgers als Dauerbrenner.