ABT Golf GTI Clubsport mit 340 PS

Mit 40 Jahren entdecken viele Menschen das Fitnessstudio für sich. Schließlich will man in Form bleiben. Auch der Golf GTI, seit jeher der schnellste aller „Gölfe“, wird nun 40 Jahre jung

Aufholjagd von Edo Mortara in Moskau

Was für ein Rennen von Edoardo Mortara: Der Italiener aus dem Audi Sport Team Abt Sportsline kämpfte sich im Sonntagsrennen auf dem Moscow Raceway von Startposition 17 auf Rang sechs vor.

Magere Punkteausbeute des Bentley Team ABT

Punkte für die Plätze sechs und zehn im Samstagsrennen sowie Trophäen für den dritten Platz in der Junior-Wertung blieben das einzig Zählbare beim ADAC GT Masters-Wochenende in Zandvoort.

ABT Touareg mit bis zu 385 PS

Speziell für die beiden Turbodiesel hat der Veredler adäquate Leistungssteigerungen im Programm:

ABT POWER TAGE

Mit Vollgas durchstarten, das kann man 2016 vom 15.09. bis zum 27.09.! ABT lädt zu den POWER TAGEN ein und das bedeutet 20% auf alle Leistungssteigerungsangebote der Version ABT POWER.

Sieben mal mehr ABT POWER für den aktuellen Passat

Der VW Passat ist ein Auto für praktisch alle Bevölkerungsschichten – und dementsprechend ist er auch in unterschiedlichen Motorisierungen verfügbar.

Der dynamische ABT SQ5

Noch besser kann es das von Hause aus 340 PS (250 kW) starke Triebwerk im Audi SQ5 plus: Bei ABT Sportsline werden 380 PS (289 kW) daraus und mit seinem Drehmoment von 780 Nm (Serie: 700 Nm) ist er stets Herr der Lage.