04. September 2017

Neues Bodykit für Audi A5/S5

exklusiv auf Händlertagung enthüllt

Der Auto Salon Genf ist lange vorbei, IAA und Essen Motor Show lassen noch auf sich warten: Doch ABT Sportsline braucht nicht unbedingt eine große Messe, um sein Neuheiten-Feuerwerk weiter abzubrennen. Schließlich sprechen die Fahrzeuge für sich: So wurde in der dritten Augustwoche als besonderes Highlight der jüngsten Händlertagung das neue Bodykit für den Audi A5 und S5 präsentiert. Von wegen Sommerloch!

Eine zusätzliche Spoilerlippe an der Front sowie ein markanter Diffusor nebst schwarzen Endrohren setzen die Designsprache von ABT Sportsline konsequent um. Eine perfekte Ergänzung der neuen Karosserieanbauteile sind die dunklen 20-Zoll-Räder vom Typ ABT GR, die nur eine kleine Auswahl aus der Gesamtkollektion darstellen. Das Fahrzeug sieht jedoch nicht nur schnell aus, sondern hat auch ordentlich Pferdestärken unter der Haube: So steigert ABT Sportsline die Leistung beim S5 beispielsweise von 354 PS (260 kW) auf 425 PS (313 kW). Das sind rund 20 Prozent.

Für die insgesamt 60 deutschen Händler, die ins ABT Hauptquartier nach Kempten kamen, war die Premiere des neuen Bodykits jedoch nicht der einzige Höhepunkt der Veranstaltung. In drei unterschiedlichen Infomodulen – „Marketing & Vertrieb“, „Technik & Produkte“ sowie „Motorsport“ – brachten die Allgäuer ihre zahlreichen Konzernaktivitäten auf den Punkt. Dabei wurden nicht nur die jüngsten Entwicklungen erläutert, sondern auch hilfreiche Tipps und Hintergrundinformationen vermitteln, die sich im Alltagsgeschäft durchaus als nützlich erweisen werden.

Diese Seite mit deinen Freunden teilen: