ELEKTRISIEREND

DAS IST DIE FIA FORMEL E

Die Formel E ist die weltweit erste Rennserie für rein elektrisch angetriebene Formelautos. Sie trägt ihre Rennen nicht auf permanenten Rennstrecken, sondern im Herzen der größten Metropolen rund um den Globus aus. Ihre Premiere feierte das Championat im September 2014 in Peking und hat sich inzwischen fest in der Motorsportwelt etabliert.

Das Team ABT Schaeffler Audi Sport ist von der ersten Stunde an Mitglied der Formel-E-Familie. Vor der zweiten Saison hat die Mannschaft zusammen mit dem exklusiven Technologiepartner Schaeffler einen kompletten Antriebsstrang entwickelt und die Serie mit seinen Piloten Lucas di Grassi und Daniel Abt mitgeprägt: Insgesamt zehn Podiumsplätze, darunter drei Siege, verzeichnete die einzige deutsche Mannschaft im internationalen Starterfeld allein in der Saison 2015/2016.

Die neue Saison der Formel E mit voraussichtlich 12 Läufen bei zehn Veranstaltungen beginnt am 9. Oktober in Hongkong. Es folgen unter anderem Gastspiele an neuen Orten wie Marrakesch, Brüssel und New York. Das Finale wird Ende Juli 2017 in Montreal ausgetragen.