ABT Garantiebedingungen für die ABT Anschlussgarantie

Gültig ab 01.01.2016

Für Fahrzeuge, die bereits werksseitig eine Anschlussgarantie über Audi und VW besitzen, übernimmt ABT seit 1.1.2016 diese Gewährleistung gemäß den ABT Garantiebedingungen. Voraussetzung ist die nach Installation der Leistungssteigerung unmittelbare Entrichtung des vereinbarten Preisaufschlages.

Zeitraum der ABT Garantie ist wahlweise 1, 2 oder 3 Jahre im Anschluss an die 2-jährige Herstellergarantie, jedoch nicht länger als die bereits vorliegende werkseitig abgeschlossene Garantieverlängerung.

ABT übernimmt die Leistungen der Garantieverlängerung des Herstellers AUDI (Stand: 01.08.2009) und VW gemäß eigener Richtlinien ohne die Mobilitätsgarantie bis zu einer Gesamtfahrleistung analog der Herstellergarantie, jedoch max. bis 120.000 km. Die Reparaturhöhe ist auf 10.000,- Euro pro Schadensfall begrenzt. Die verlängerte ABT Garantie erlischt bei Erreichen einer kumulierten max. Schadenshöhe von 13.000,- Euro während Ihrer Laufzeit.

Die ABT Garantie kann nur gewährt werden, wenn das Fahrzeug innerhalb der ersten zwei Jahre nach Neuzulassung mit einer Leistungssteigerung versehen wird.

Die Abwicklung eines Garantiefalles erfolgt über den Technischen Kundendienst der ABT Sportsline GmbH analog der ABT Garantiebedingungen. Voraussetzung ist die Vorlage der werksseitig abgeschlossenen Garantieverlängerung.

1. Damit im Garantiefall die unkomplizierte Abwicklung gewährleistet werden kann, melden Sie sich bitte bei Ihrem ausliefernden AUDI-Partner oder beim Technischen Kundendienst der ABT Sportsline (Telefon 0831-57140-905 und Fax -860). Die verbindliche Beauftragung von Reparaturarbeiten oder Erstellung eines kostenpflichtigen Angebots bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung von ABT Sportsline (Formular im Serviceheft oder beim Technischen Kundendienst erhältlich). Ein vom Kunden unterschriebener Auftrag ersetzt diese Genehmigung nicht. Die Abrechnung hat gemäß unseren Richtlinien zur Garantieabwicklung zu erfolgen.

2. Die Leistungssteigerung muss direkt bei ABT Sportsline oder über einen autorisierten Handelspartner innerhalb der Bundesrepublik Deutschland oder in Österreich durchgeführt worden sein.

3. Sofern der Fahrzeughersteller ein Update zur Einspielung bereithält, kann ABT Sportsline keine Fremdkosten (z.B. Aus-/Einbau Steuergerät, Versandkosten, Mietwagen, etc.) übernehmen.

4. Verschleißteile (z.B. Bremsscheiben, Beläge, Kupplungen, Reifen etc.) sind grundsätzlich von der Garantie ausgenommen.

5. ABT Sportsline behält sich das Recht einer Schadensfeststellung oder einer Reparatur im eigenen Hause vor. Auf Verlangen sind uns Ersatzteile zur Prüfung einzusenden.

6. Bei berechtigtem Anspruch kann für max. 3 Tage ein Ersatzwagen zur Verfügung gestellt werden. Die Erstattung der Kosten ist je nach Fahrzeugtyp gemäß unseren Richtlinien zur Garantieabwicklung begrenzt. Ein Anspruch auf Erstattung von Kosten für Rücküberführung des Fahrzeuges oder mitgeführter Anhänger, Heimreise, Unterbringung, Verdienstausfall und anderer mittelbarer Kosten besteht nicht.

7. Die für jedermann jederzeit unter www.abt-sportsline.de einsehbaren AGBs und die Garantiebedingungen bleiben unverändert gültig bzw. sind Bestandteil dieser verlängerten Garantiebedingung.

Garantiebedingungen zum Download: