ABT präsentiert A1 1of1 am Motor-Show-Stand von H&R

Bereits mehr als 800.000 Menschen haben ihn auf Youtube gesehen: das Einzelstück A1 1of1 von Influencer und Rennfahrer Daniel Abt. Nun tritt „Der krasseste A1 der Welt“ – so der Video-Titel – zum ersten Mal vor ein größeres Live-Publikum. Vom 30. November bis 8. Dezember ist das spektakuläre Auto auf der Essen Motor Show 2019 bei ABT-Fahrwerkspartner H&R zu Gast.

Bereits mehr als 800.000 Menschen haben ihn auf Youtube gesehen: das Einzelstück A1 1of1 von Influencer und Rennfahrer Daniel Abt. Nun tritt „Der krasseste A1 der Welt“ – so der Video-Titel – zum ersten Mal vor ein größeres Live-Publikum. Vom 30. November bis 8. Dezember ist das spektakuläre Auto auf der Essen Motor Show 2019 bei ABT-Fahrwerkspartner H&R zu Gast.

 

Ein Besuch des Messestands 7A10 in Halle 7 lohnt sich in jedem Fall. Denn der A1 1of1 hat so viele faszinierende Details zu bieten, dass man sich förmlich darin verlieren kann. Mehr als 400 PS (294 kW) durch „Engine Swap“, ein „freistehendes“ Breitbau-Kit mit spektakulärer Racing-Optik, Motorhaube und Heckflügel aus Carbon, 19-Zoll-Schmiederäder mit Aeroringen und ein einzigartiges „Polygon-Split-Design“ sind nur die Spitze des Eisbergs. Das von Daniel Abt initiierte Projekt forderte die technischen Kompetenzen von Fahrzeugveredler ABT Sportsline in ihrer vollen Bandbreite heraus.

 

Wer das Projekt nicht kennt oder sich auf den Messebesuch noch einmal einstimmen möchte, sollte sich unbedingt das Video ansehen: youtu.be/1biFE9FxNlI