Premium-Klasse mit 510 PS
Kraftkur made by ABT

Herbst-Spritztour im ABT Audi SQ8: Auch bei feucht-kalten Wetterbedingungen mit Nieselregen und glitschigem Laub auf der Straße lässt er die Augen des Fahrers leuchten. Erst im Sommer hatte Audi den SQ8 vorgestellt, das Premium-Fahrzeug erfüllt viele Wünsche und vereint die Dynamik eines Oberklasse-Coupé mit einer emotionalen Sportlichkeit und dem Platzangebot eines geräumigen SUV. ABT Sportsline hat das ohnehin schon starke Modell in Performance und Optik weiter aufgewertet: Der 4,0-Liter-Biturbo-V8-Dieselmotor mit serienmäßigen 435 PS (320 kW) und 900 Nm erhielt durch das Hightech-Steuergerät ABT Engine Control (AEC) satte 75 PS mehr Leistung. Der ABT Audi SQ8 hat nunmehr 510 PS (375 kW) und 970 Nm, in nur 4,6 Sekunden sprintet er von 0 auf 100 km/h und sorgt so für jede Menge Fahrspaß – auch bei Schmuddelwetter.

 

 

 

 

 

 

 

 

Perfekte Straßenlage

Auf unserer Herbstreise beeindruckt vor allem die Straßenlage des SUV. Die Ingenieure aus Kempten haben dem ABT SQ8 ein verbessertes Fahrverhalten spendiert: Durch die ABT Level Control (ALC) kann das SUV in drei Stufen tiefergelegt werden und erreicht damit einen niedrigeren Schwerpunkt. Mit dem ABT Dynamic Level lässt sich das SUV um 15 Millimeter herunterschrauben, mit dem ABT Comfort Level sogar um 25 Millimeter. Wem das nicht genügt, der wird mit der größten Tieferlegung, dem Coffee-Mode, bestens bedient. Dabei wird der ABT Audi SQ8 sogar um ganze 65 Millimeter abgesenkt.
 

 

Individueller Auftritt

Ganz nach dem eigenen Geschmack: ABT Sportsline bietet neben den Performance-Upgrades noch eine Vielzahl an Möglichkeiten, den Look des ABT Audi SQ8 an die eigenen Wünsche anzupassen. Mit dem ABT Front- und dem ABT Heckschürzeneinsatz mit Endrohrblenden Vierrohr-Stil kann man seinem ABT Audi SQ8 noch mehr sportlichen Ausdruck verleihen. Wer mag, kann ihm zudem durch den markanten ABT Heckflügel einen ganz eigenen Look verpassen. Außerdem bietet ABT Sportslineeine große Auswahl an hochwertigen Sportfelgen für den ABT SQ8. Die Modelle GR, HR Aero und HR-F sind mit 22 Zoll in den Farben Glossy oder Matt Black, Dark Smoke und Shadow Silver erhältlich. Wer es gerne etwas größer möchte, greift zu den 23-Zoll-Rädern des Modells HR-F. Damit zieht der SQ8 als unverwechselbares Einzelstück auch bei düsterem Herbstwetter die Blicke auf sich.