ABT RSQ8-R nach 125 Exemplaren vergriffen

 

Nach exakt 125 Exemplaren, eines für jedes Jahr des Firmen-Bestehens, ist der 740 PS (544 kW) starke ABT RSQ8-R ausverkauft. Viele der attraktiven Veredelungs-Optionen sind jedoch auch über den regulären ABT-Katalog zu bekommen.

 

Die in kürzester Zeit ausverkaufte Johann Abt Signature Edition ist nicht das einzige Jubiläumsmodell von ABT Sportsline. Für SUV-Fans haben die Allgäuer zu ihrem 125. Geburtstag noch den RSQ8-R in ebendieser Stückzahl im Programm. Nach einem knappen Jahr sind auch diese Fahrzeuge vergeben. Wer seinen RS Q8 veredeln lassen möchte, geht dennoch nicht leer aus. Im ABT Konfigurator sind für anspruchsvolle Individualisten zahlreiche Einzelpositionen gelistet. Dazu zählen Leistungssteigerung und ABT Level Control, mehrere Felgendesigns sowie eine kleine Exterieur- und Interieur-Auswahl. Parallel reifen bereits Pläne für ein neues Komplettfahrzeug, das mit besonderen Features aufwarten wird. Ein Rückblick auf den RSQ8-R dürfte ausreichen, umdie Fantasie etwas zu beflügeln.

Mit 740 PS (544 kW) und 920 Nm ist das vom weltweit führenden Veredler für Fahrzeuge von Audi und VW angebotene SUV-Coupé eines der schnellsten seiner Art. Immerhin stellte bereits die „nur“ 600 PS (441 kW) und 800 Nm starke Serienversion kurz nach ihrem Debüt einen Nordschleifenrekord für SUVs auf. Die Messdaten zeigen, welches Zusatzpotenzial im RSQ8-R steckt, bei dem das Hightech-Steuergerät ABT Engine Control mit einem Spezial-Ladeluftkühler zusammenarbeitet. So dauert der Sprint von 0 auf 100 km/h nur noch 3,4 statt 3,8 Sekunden.

Das Aeropaket der Jubiläumsedition ist ein rollendes Aushängeschild für die Designabteilung von ABT Sportsline. Es setzt sich aus folgenden Sichtcarbon-Einzelelementen zusammen: Frontschürzenaufsätze, Frontlippe mit Aufsatz, Spiegelkappen- und Seitenschwelleraufsätze, Kotflügelverbreiterungen und -einsätze, Heckschürzenaufsatz und Heckspoiler. Eine „große Nummer“ sind die gewichtsoptimierten 23-Zoll-Flowformingräder des Typs ABT High Performance HR mit Reifen der Größe 295/35 R23. Die sonore ABT Schalldämpferanlage aus Edelstahlkomplettiert den markanten Look mit ihren vier 102-mm-Endrohrblenden.

Zum Performance-Ansatz leistet das Luftfahrwerk einen gravierenden Beitrag, das dank ABT Level Control (ALC)noch sportlicher ausgelegt ist. Im Comfort-Level geht es 25 mm nach unten, im Dynamic-Level um 15 mm. Auf höchstem Niveau präsentiert sich das aufgewertete Interieur. Dies zeigt sich etwa bei der ABT Sitzveredelung. Weitere interessante Elemente sind die überarbeitete Mittelarmlehne und -konsole sowie die ABT Einstiegsleisten mit dem Schriftzug „1 of 125“. Eine vollständige Übersicht aller Details gibt es unter:
www.abt-sportsline.de/special-editions/abt-rsq8-r.

Cookie - Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das Surfen auf unserer Website zu erleichtern, Inhalte und Anzeigen personalisieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Cookie - Einstellungen

Sie möchten nicht alle Cookies erlauben? Dann wählen Sie aus.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website notwendig.

Analyse

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse Ihrer Website-Nutzung. Nur so können wir Ihr Besuchererlebnis optimieren.

Marketing

Diese Cookies teilen wir. Unserer Partner (Drittanbieter) und wir verwenden sie, um Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Werbung zu unterbreiten.