ABT RS5-R im AUTO BILD Test: 4,5 Sekunden schneller als die Serie am Sachsenring

Die AUTO BILD testete in der dritten Ausgabe dieses Jahres den RS5-R auf dem Sachsenring und war sichtlich begeistert von Power und Agilität des 530 PS starken Sportback. Der ABT zeigte sich mit einer 4,5 Sekunden schnelleren Rundenzeit als sein Serienbruder von seiner besten Seite.

Dass der  RS 5 Sportback schnell ist, steht nicht zur Debatte, doch es geht immer schneller, breiter und tiefer – nach dieser Devise wurde auch der RS 5 Sportback von uns optimiert. Und das mit großem Erfolg. Mit der ABT Power S Leistungssteigerung werden nun 530 PS und 680 Nm generiert. Zusätzlich wurde ein mit KW entwickeltes Sportfahrwerk und Sportstabilisatoren an Hinter- und Vorderachse verbaut. Somit steht einer guten Rundenzeit  auf dem Sachsenring nichts mehr im Weg. "Auf der Runde dann können wir kaum glauben "nur" in einem RS 5 Sportback zu sitzen. Bis auf Sektor 1 ist das ABT-Auto in allen Abschnitten mindestens eine Sekunde schneller als die Serie. Das Fahrwerk arbeitet perfekt, die Vorderachse lenkt präzise, das Heck arbeitet feinfühlig zu. Mit seiner 1:34,90er-Runde kurvt der ABT RS 5-R auf Augenhöhe mit Porsche 911 Carrera T und BMW M4CS.", so AUTO BILD.
Das Ergebnis: Der RS5-R schaffte eine 4,5 Sekunden schnellere Rundenzeit als der Serien RS5 Sportback. Das heißt der RS5-R befindet sich auf der Sachsenring Hitliste 247 Plätze über RS5 Sportback. Somit wird der RS5-R dem Slogan „Von der Rennstrecke auf die Straße“ mehr als gerecht.

Das Fazit der AUTO BILD: „Eine gesunde Mischung aus Alltag und schnellen Kurven, so hätten wir uns den RS 5 Sportback von Haus aus gewünscht. Schade eigentlich, dass nicht das Werk, sondern Tuner Abt den Sportsgeist des Viertürers geweckt hat. Die Kemptner haben gekonnt an allem verbessert, ohne daraus einen Rennwagen zu machen. Überall schneller als die Serie auf der Rennstrecke sauschnell.“

 

Zurück
Zum News Archiv

Cookie - Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das Surfen auf unserer Website zu erleichtern, Inhalte und Anzeigen personalisieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Cookie - Einstellungen

Sie möchten nicht alle Cookies erlauben? Dann wählen Sie aus.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website notwendig.

Analyse

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse Ihrer Website-Nutzung. Nur so können wir Ihr Besuchererlebnis optimieren.

Marketing

Diese Cookies teilen wir. Unserer Partner (Drittanbieter) und wir verwenden sie, um Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Werbung zu unterbreiten.